ESV Sommerfest 2017

Beim alljährlichen ESV Sommerfest trafen sich rund 20 Leute, die bei gutem Wetter einen gemütlichen Tag verbrachten. Start der des Festes war 12 Uhr. Zu diesem Anlass gab das Team des kürzlich beigetretenen KCK Kerken seinen Einstand und spendete Grillfleisch, Salate und Getränke.

Im Doppelturnier überzeugten Dennis und Michael

Auf Wunsch der Kerkener wurde erstmals eine interne Einzel- als auch Doppelmeisterschaft ausgetragen. Die Spiele begannen um 14 Uhr mit dem Doppelturnier. Es wurden 6 Vorrunden absolviert und dann ging es im Doppel-KO. Modus weiter. Es gewann schließlich das Doppel um Michael Wefers und Dennis Coppel. Platz 2 sicherten sich Michael Grabowski und Thomas Liegl. Auf dem 3. Platz landeten Johannes Krest und Ingo Faust.

Ingo sicherte sich die Einzelmeisterschaft

Beim folgendem Einzelturnier wurden 5 Vorrunden gespielt und danach ging es im Doppel KO-Modus weiter. Am Ende konnte Ingo Faust den Pokal des ESV Einzelmeisters in Empfang nehmen. Platz 2 ging an Thorsten Engelbertz und der 3. Platz ging an Michael Grabowski. Die vom KCK Kerken gespendeten Wanderpokale hatten somit ihre ersten Besitzer gefunden. Gegen 23 Uhr klang das zweite Sommerfest der ESV Tischfussballabteilung aus.

FOTOS

Wenn ihr nicht wollt, dass ein Bild von euch hier gezeigt wird, wendet euch bitte anwebmaster@kickern-duisburg.de. Wir nehmen das Foto dann raus.

 

Teile diesen Beitrag